Delphi Group

Director Supply Chain Management (m/w/d)

Kennziffer: HR5017
Hamburg, Deutschland

Unser Kunde ist ein international führendes Unternehmen mit einem breiten Portfolio von technischen Produkten. Er ist in Hamburg ansässig, hat national und international langjährige Kundenbeziehungen und bietet neben dem reinen Vertrieb auch technische Beratung. Hohes Engagement für den Kunden, ein entsprechend wertschätzender Umgang untereinander und persönliche Förderung der Mitarbeiter werden groß geschrieben. Es erwartet Sie ein mittelständisch geprägtes, zugleich modern aufgestelltes Unternehmen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Gestaltung, Optimierung und Steuerung der gesamten Supply Chain-Aktivitäten „End to End“
  • Planung, Leitung und Überwachung des Einkaufs, der Liefer- und Logistikaktivitäten inklusive Disposition sowie Sicherstellung der Materialverfügbarkeit unter Berücksichtigung eines effizienten (kostengünstigen) Warenflusses und einer optimalen Lagerbestandsqualität
  • Aufbau eines europäischen Supply Chain Managements
  • Optimierung der internen und externen Schnittstellen über die gesamte Supply Chain
  • Führung und Entwicklung der SCM-Teams
  • Auf- und Ausbau langfristiger, effizienter Lieferketten inklusive aller Planungs- und Steuerungssysteme
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Supply Chain-Belange gegenüber den Lieferanten
  • Gestaltung und Förderung der Beziehung zu Lieferanten und Kunden
  • Kontinuierliche Verbesserung der Servicequalität gegenüber den Kunden
  • Enge Schnittstellenfunktion zu den anliegenden Abteilungen sowie direkte Berichtslinie an den Geschäftsführer

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens (idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management und Einkauf)
  • Führungserfahrung im Supply Chain Management oder im internationalen Einkauf von technischen Produkten
  • Nachweisbare Erfolge im Aufbau, der Entwicklung und der Optimierung von Supply Chain-Prozessen
  • Erfahrung in der Planung und Steuerung sowie der erfolgreichen Umsetzung entsprechender Change-Projekte
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke und Zielorientierung sowie wie ein hervorragendes Organisationsvermögen
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache
  • Sicherer Umgang mit ERP- und CRM-System sowie MS-Office-Anwendungen und modernen Informations- und Kommunikationsmitteln, hohe Affinität zu Digitalisierungsthemen

Unser Kunde bietet:
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Moderne IT-Ausstattung
  • Dienstwagen
  • Kollegiales, gegenseitig unterstützendes Umfeld im internationalen Firmenverbund
  • Gelebte Führungsgrundsätze des Managements

Für offene Fragen stehen Ihnen Christian Walter und Linda Trost unter der Telefonnummer 040 3611111-0 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich entweder direkt online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail unter Angabe der Kennziffer HR5017, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartner

Linda TrostLinda Trost

+49 (0)40 36 111 11-19

linda.trost@delphi-hr.de

Christian WalterChristian Walter

+49 (0)40 36 111 11-24

christian.walter@delphi-hr.de