Delphi Group

Projektmanager Digitalisierung (m/w/d)

Kennziffer: HR5065
Niedersachsen

Unser Mandant ist eine internationale Firmengruppe mit mehreren Standorten in Deutschland und im europäischen Ausland und weit über 1500 Mitarbeitern. Das Unternehmen ist stark in der Forschung und Entwicklung neuer High Tech Lösungen tätig,es ist auch für die Zukunft sehr gut aufgestellt und wächst deswegen stark weiter.

Ihr Aufgabenbereich

  • Der Projektmanager wird die Verantwortung für die ganzheitliche Einführung, Pflege und Weiterentwicklung der ERP-Software übernehmen, mit dem Ziel, eine vollständige Nutzung des ERP Systems zur Steuerung aller Unternehmensaktivitäten zu gewährleisten
  • Begleitung/Führung und Umsetzung von Prozessoptimierungen in das ERP System
  • Koordination von / mit internen und externen Schnittstellen
  • Klärung und Umsetzung von Anforderungen im Bereich des ERP-Systems und der Digitalisierung
  • Anwenderschulung und Dokumentation
  • Key User Etablierung und Betreuung im Unternehmen
  • First/Second Level Support
  • Strategische Weiterentwicklung der Digitalisierung
*

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker mit Weiterbildung zum Techniker, gerne abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar
  • Erfahrung im EDI- und ERP-Umfeld, vorzugsweise InforLN
  • Gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Pro-zesse (Vertrieb, Auftragsmanagement, Logistik) und
  • technisches Produktionsverständnis (Anlagen-bau/Bau/Maschinenbau)
  • Erfahrung in der Einführung von ERP-Systemen, idealerweise von InforLN

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für Rückfragen stehen Ihnen Ralf Döbler oder Nadia Schön unter der Telefonnummer 040 3611111-0 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich am besten über den unter der Anzeige aufgeführten Bewerbungslink "Jetzt bewerben" oder senden uns Ihre Bewerbung per Mail unter Angabe der Kennziffer HR5065.

Ihre Ansprechpartner

Ralf DöblerRalf Döbler

+49 (0)40 36 111 11-23

ralf.doebler@delphi-hr.de

Nadia SchönNadia Schön

+49 (0)40 36 111 11-38

nadia.schoen@delphi-hr.de