Delphi Group

Referent Entgeltabrechnung (m/w/d)

Kennziffer: HR5086
Hamburg

Unser Kunde ist ein international aufgestellter, marktführender Konzern, weltweit mit eigenen Standorten vertreten und weiter auf Wachstumskurs. Für die Entgeltabrechnung der obersten Führungskräfte sowie auch internationaler entsandter Mitarbeiter (Expats bzw. Impats) suchen wir einen einschlägig erfahrenen Spezialisten (m/w/d) aus dem Bereich Compensation & Benefits (CompBen) / Entgelt / Payroll. Ihr Arbeitsplatz wird in Hamburg sein.

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortliche Erstellung für die ordnungsgemäße Entgeltabrechung der betreuten Zielgruppe
  • Umsetzung aller gesetzlichen Vorlagen
  • Überprüfung von Steuern und Sozialversicherungen bei individuellen Entsendungen
  • Sicherstellung der Meldungen an Sozial- und Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaft etc. sowie der Einhaltung von Pflichten hinsichtlich Aufbewahrung und Dokumentation
  • Ansprechpartner zu Fragen der Auslandsbesteuerung, Hypotax und Tax-Equalization sowie Fragen der Sozialversicherung und der tarifvertraglichen Regelungen
  • Ansprechpartner für Krankenkassen, Sozialversicherungsträger und andere externen Stellen
  • Koordination und Durchführung von Weiterbelastungen und Kontenklärung im Konzern
  • Erstellung von Auswertungen und Statistiken
  • Ansprechpartner der betreuten Mitarbeiter in allen Fragen der Entgeltabrechnung

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, insbesondere in der Entgeltabrechung von Auslandsentsendungen und -besteuerung sowie in der deutschen Gehaltsabrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Erfahrungen im Umgang mit Doppelbesteuerungs- und Sozialversicherungsabkommen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und SAP HCM
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenmotiviert und eigenständig
  • Strukturierte, gewissenhafte Arbeitsweise
  • Vorausschauend und mitdenkend
  • Präzise, auch in Detailfragen
  • Hohe Diskretion und Verschwiegenheit
  • Sichere Kommunikation und Argumentation
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Kulturelles Bewusstsein und Teamfähigkeit

Bei Fragen stehen Ihnen Ute Kremerskothen und Christian Walter unter der Telefonnummer 040 3611111-0 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich entweder direkt online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail unter Angabe der Kennziffer HR5086, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartner

Christian WalterChristian Walter

+49 (0)40 36 111 11-24

christian.walter@delphi-hr.de

Ute KremerskothenUte Kremerskothen

+49 (0)40 36 111 11-35

ute.kremerskothen@delphi-hr.de