Delphi Group

Head of HR / Personalleiter (m/w/d)

Kennziffer: HR5132
Raum Bielefeld/Gütersloh, Nordrhein-Westfalen

Unser Kunde ist mit seiner über 100jährigen Firmengeschichte einer der bekanntesten Hersteller seiner Branche. Es ist finanziell sehr gesund, hat eine starke Marktposition und hohe technische Kompetenz. Die Loyalität seiner über 1.000 Mitarbeiter*innen spiegelt sich auch in sehr langjähriger Durchschnittszugehörigkeit wider. Mit der vor wenigen Monaten erfolgten Übernahme durch eine internationale und strategisch ausgerichtete (europäische) Unternehmensgruppe, ergeben sich neue Zielsetzungen. Aufbauend auf den Unternehmenswerten „Wertschätzung“, „Verlässlichkeit“, „Mut“, „Veränderungsbereitschaft“ und „Verantwortung übernehmen“ hat der neu aufgestellte Vorstand die Vision „From Volume to Value“ formuliert. Gesucht ist nun ein in Transformationsprozessen erfahrener Head of HR (w/m/d), die/der als enger Berater des Vorstands mit den Führungskräften zusammenarbeitet, um diese in der Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen aus HR-Sicht aktiv zu unterstützen. Der Firmensitz ist im Raum Bielefeld/Gütersloh.

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortlich für alle Personalthemen (Arbeitsrecht, Personalentwicklung, Personalbetreuung, Entgeltabrechnung, Administration/Service, Personalmarketing, …)
  • Beratung und Unterstützung des Vorstands und der Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen Themen, insbesondere Change Management, Aufbau einer neuen Führungs- und Kommunikationskultur, der Konzeption und Implementierung performancesteigernder Anreizsysteme bis hin zur Weiterentwicklung der Visionen und * Werte des Unternehmens
  • Weiterentwicklung des Personalbereichs, von einer sehr administrativen Rolle, hin zu einer Business-Partner-Rolle, inkl. Qualifizierung der HR-Mitarbeiter
  • Coaching und Qualifizierung der Führungskräfte (Organisationsentwicklung, Führung, Kommunikation, Industrie 4.0., …)
  • Einführung moderner HR-IT-Systeme
  • Aufbau eines modernen Personalcontrollings (KPIs wie Krankenstand, Retention Rate, etc.)
  • Führung und Steuerung externer HR-Dienstleister (z.B. Coaches, Trainer, Arbeitsrechtler)
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen
  • Besondere Verantwortung für die Umsetzung und Beachtung aller gesetzlichen Anforderungen
  • Bei entsprechender Qualifikation und Interesse haben Sie die Chance, auch über die arbeitsrechtlichen Aspekte hinaus alle juristischen Themen zu verantworten

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master), idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher / juristischer Ausrichtung
  • Gerne berufsspezifische Zusatzqualifikation(en) wie Arbeitsrecht, Coaching, Organizational Development
  • Allrounder, mit sicheren arbeitsrechtlichen Kenntnissen (individual und kollektiv)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalverantwortung, idealerweise im Produktionsumfeld
  • Sicher in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften
  • Hohe Führungskompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Offener, aufgeschlossener Typus
  • Unternehmerisch denkend und handelnd
  • Hohe soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen in die regionale Kultur in OWL
  • Verhandlungsgeschick
  • Umsetzungsorientiert und Durchsetzungsstark
  • Bereit, in hohem Maße selbst Hand anzulegen
  • Ziel- und ergebnisorientiert
  • Integrierend, moderierend
  • Offen für Veränderungen
  • Reisebereitschaft

Für offene Fragen stehen Ihnen Christian Walter und Nadia Schön unter der Telefonnummer 040 3611111-0 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich entweder direkt online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail unter Angabe der Kennziffer HR5132, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartner

Christian WalterChristian Walter

+49 (0)40 36 111 11-24

christian.walter@delphi-hr.de

Nadia SchönNadia Schön

+49 (0)40 36 111 11-38

nadia.schoen@delphi-hr.de